Erstentscheid im Berufswettbewerb Gartenbau/Floristik in Kiel-Steenbek

In der Woche vom 18. bis zum 22. Februar 2019 fand in den Klassenräumen der Abteilung Gartenbau und Floristik des RBZ am Schützenpark in Kiel-- Steenbek der Erstentscheid des Berufswettbewerbs für angehende GärtnerInnen und FloristInnen statt.

Über 100 Azubis nahmen ihr „Glück in die Hand“, so das diesjährige Motto des alle zwei Jahre bundesweit stattfindenden Wettbewerbs. Sie nutzten ihr Wissen und ihre Kreativität, um die Aufgaben der 8 Stationen in Dreier-Teams zu lösen. Dazu gab es Aufgaben aus allen Fachrichtungen des Gartenbaus und der Floristik.

So ging es z.B. unter dem Motto: „Entsteint Euch“ darum, ein Plakat zu gestalten, das dem Trend zu sterilen „Steinwüsten“ in den Vorgärten („Steine-Pest“) einen blüten- und pflegleichten Kiesgarten entgegensetzte. (siehe Abb.1)

An einer weiteren Station waren alle 37 Teams damit beschäftigt, das richtige Gewicht der ausliegenden Kartoffeln zu schätzen und die Menge an Äpfeln anzugeben, die nötig sind, um daraus 1 Liter Saft zu pressen.

Bei der Pflanzenschutz-Station ging es darum, Wild- bzw. Unkräuter zu erkennen und  geeignete Regulierungsmaßnahmen zu benennen.

Das „blinde“ Ertasten von Lagergemüse, die Zuordnung verschiedener Grabarten und die Arbeitssicherheit auf dem Friedhof, die symbolische Bedeutung von Farben bis hin zu Trendthemen wie „Urban Gardening“ sowie „Guerilla-Gardening waren Herausforderungen, die allen angehenden GärtnerInnen und FloristInnen viel Spaß und gemeinsame Erlebnisse einbrachten. 

Eine Station war als Cafeteria eingerichtet, so dass die einzelnen Teams sich zwischendurch mit vom Kollegium gebackenem Kuchen und frisch belegten Brötchen stärken und entspannen konnten.

 

Diese Vielfalt unserer „grünen Berufe“ wurde jedem Berufsschüler spätestens in der unterrichtlichen Vorbereitung des Erstentscheids deutlich, so dass es aussichtsreich erschien, sich bei der Team-Findung PartnerInnen zu suchen, die aus unterschiedlichen Fachrichtungen kamen.

Die Team-Teilnehmer, die in der Wettbewerbsstufe A (Azubis des 1. und 2. Ausbildungsjahres) und in der Wettbewerbsstufe B (Azubis im 3. Ausbildungsjahr) den 1. Platz belegten, erhielten als Hauptpreis je eine Gartenschere, die von der Firma "Löwe-Scheren" gespendet wurden.

In beiden Wettbewerbsstufen haben an unserer Schule auch Auszubildende teilgenommen, die das Höchst-Teilnehmeralter von 27 Jahren überschritten hatten. Auch diesen Siegerteams auf Platz 1 sowohl der Wettbewerbsstufe A, als auch der Stufe B, konnten wir, dank der großzügigen Spende der Firma "Löwe-Scheren" (insgesamt 12 Scheren im Gesamtwert von mehr als 600 €!!) ebenfalls je eine Gartenschere überreichen.

Dafür bedanken wir uns im Namen der Azubis recht herzlich.

Die Teams, die den 1. und 2. Platz der Wettbewerbsstufe A erreichten und das Siegerteam der Wettbewerbsstufe B haben sich somit für den Berufswettbewerb auf Landesebene qualifiziert.

 

Ursula Diehm und Wolfgang Schaack

 

Gewinner-Team der Wettbewerbsstufe A (unter 27 Jahre)

Name des Azubi

(von links nach rechts)

Ausbildungsbetrieb

Arno Benemann

Landeshauptstadt Kiel Grünflächenamt

Alter Steenbeker Weg 4, 24107 Kiel

Leonie Thoms

Blumenecke Schönbeck, Inhaberin: Cordula Krause

Kirchhofsallee 3, 24589 Nortorf

Max Holzapfel

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

 

Gewinner-Team der Wettbewerbsstufe B (unter 27 Jahre)

Name des Azubi

(von links nach rechts)

Ausbildungsbetrieb

Ann-Kathrin Lindenberg

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Marina Möller

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Nadine Hage

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Team auf Platz 2 der Wettbewerbsstufe A (die beiden rechts unter 27 Jahre) – ebenfalls qualifiziert für den Landesentscheid

Name des Azubi

(von links nach rechts)

Ausbildungsbetrieb

Sabrina Willig

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Asmus Fluche

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Marlin Döring

Gärtnerei Sylvester

Am Wege nach Stipsdorf 21, 23795 Bad Segeberg

Gewinner-Team der Wettbewerbsstufe A (über 27 Jahre)

Name des Azubi

(von links nach rechts)

Ausbildungsbetrieb

Christian Luka

Obstquelle Schuster

Rastorfer Mühle 3, 24223 Schwentinental

Nils Wall

Landeshauptstadt Kiel Grünflächenamt

Alter Steenbeker Weg 4, 24107 Kiel

Christian Clausen

Servicedienstleistungen Hinz GmbH – GaLaBau

Edisonstraße 15 – 24145 Kiel

Gewinner-Team der Wettbewerbsstufe B (über 27 Jahre)

Name des Azubi

(von links nach rechts)

Ausbildungsbetrieb

Sebastian Clausen

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

Philipp Jänicke
 

Bioland Hof Großholz

Großholz 1a, 24364 Holzdorf

Bastian H. (nicht im Bild)

Botanischer Garten der Uni Kiel

Am Botanischen Garten 1-9, 24118 Kiel

 

Zurück