Wo bin ich gerade?

Messezeit

Die Messezeit ist in vollen Zügen gestartet. Begonnen hat unsere Kollegin Britta Hohenberg, die unsere Schule auf der Berufsinformationsmesse (BIM) der Goethe-Gemeinschaftsschule am 16. September repräsentiert hat. Gefolgt von der Berufsorientierungsmesse (BOM) der Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule am 23. September, auf der unsere Bildungsbegleiterin Ivonne Herzog Rede und Antwort stand.

Wir verzeichnen tolle Gespräche in erster Linie natürlich mit Schülerinnen und Schüler der beiden Gemeinschaftsschulen, die sich für unsere Bildungsgänge interessieren. Aber auch Eltern und Lehrkräfte waren sehr interessierte Gesprächspartner. Wir haben über unsere Profile, die jeweiligen Zugangsvoraussetzungen und über unser Schulleben gesprochen. Auch haben wir es uns nicht nehmen lassen, über die Möglichkeiten und Vorteile einer dualen Ausbildung zu informieren.

Zurück